Beat Zberg nicht mehr TdS-Direktor

Der frühere Urner Radprofi Beat Zberg tritt per 2013 als sportlicher Direktor der Tour de Suisse zurück. Mit David Loosli wird ebenfalls ein ehemaliger Radprofi die Nachfolge Zbergs als Streckenkoordinator antreten.

Drucken
Teilen
Beat Zberg kehrt der Tour de Suisse den Rücken. (Bild: Keystone)

Beat Zberg kehrt der Tour de Suisse den Rücken. (Bild: Keystone)

«Ich habe mich entschieden, eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen», so Zberg. Er tritt im Kanton Uri beim Amt für Strassen- und Schiffsverkehr eine neue Stelle an.

Die Nachfolge tritt David Loosli an. Loosli ist bereits für die Streckenplanung der Tour de Suisse 2013/14 zuständig. In der Direktion der Landesrundfahrt verlängerte Kurt Betschart seinen Vertrag als Technischer Direktor bis 2014. Rolf Huser übernimmt ab nächstem Jahr die Aufgabe des sportlichen Direktors.

si/rem