Bildstrecke

FIS-Slalom in Sörenberg

Sörenberg ist in der Altjahreswoche traditionell Austragungsort von zwei FIS-Slaloms der Männer. Beim ersten Rennen heizt ein C-Kader-Fahrer den Weltcup erprobten Reto Schmidiger und Fritz Dopfer tüchtig ein.

Drucken
Teilen
Der 26-jährige Hergiswiler Reto Schmidiger auf der Ochsenweid-Piste auf dem Weg zum Sieg. (Bild: Jakob Ineichen (Sörenberg, 29. Dezember 2018))
Semyel Bissig verspielte im zweiten Lauf einen Podestplatz. (Bild: Jakob Ineichen (Sörenberg, 29. Dezember 2018))
Blick auf die Piste auf der Ochsenweid. (Bild: Jakob Ineichen (Sörenberg, 29. Dezember 2018))
Reto Schmidiger. (Bild: Jakob Ineichen (Sörenberg, 29. Dezember 2018))
Blick auf den Slalomhang auf der Ochsenweid. (Bild: Jakob Ineichen (Sörenberg, 29. Dezember 2018))
Fritz Dopfer wird Dritter. (Bild: Jakob Ineichen (Sörenberg, 29. Dezember 2018))
Reto Schmidiger kämpft sich durch die Slalomstangen. (Bild: Jakob Ineichen (Sörenberg, 29. Dezember 2018))