Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Krienser Handballer drehen Wahnsinnsspiel

Der HC Kriens-Luzern bezwingt Kadetten Schaffhausen nach einem dramatischen Spiel mit 27:26 und bejubelt zwei enorm wichtige Punkte. Der HCK taumelte, zeigte jedoch eine Riesenmoral und enormen Kampfgeist.
Benedikt Anderes / Hc Kriens-Luzern
Thomas Hofstetter wird von zwei Gegenspielern in die Zange genommen. (Bild: Nadia Schärli)

Thomas Hofstetter wird von zwei Gegenspielern in die Zange genommen. (Bild: Nadia Schärli)

Thomas Hofstetter erzielte gegen den amtierenden Meister 4 Tore. (Bild: Nadia Schärli)

Thomas Hofstetter erzielte gegen den amtierenden Meister 4 Tore. (Bild: Nadia Schärli)

Nik Tominec gelangen gegen seine ehemaligen Teamkollegen 6 Tore. (Bild: Nadia Schärli)

Nik Tominec gelangen gegen seine ehemaligen Teamkollegen 6 Tore. (Bild: Nadia Schärli)

Thomas Hofstetter kämpft um den Ball. (Bild: Nadia Schärli)

Thomas Hofstetter kämpft um den Ball. (Bild: Nadia Schärli)

Tobias Baumgartner schliesst einen Angriff am Kreis ab. (Bild: Nadia Schärli)

Tobias Baumgartner schliesst einen Angriff am Kreis ab. (Bild: Nadia Schärli)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.