Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Neues Streethockeyfeld in Zug

Die Oberwil Rebells spielen zum ersten Mal auf dem neuen Platz im Herti Nord.
Die Oberwil Rebells haben ihr neues Spielfeld im Herti Nord eingeweiht. (Bild: Werner Schelbert)

Die Oberwil Rebells haben ihr neues Spielfeld im Herti Nord eingeweiht. (Bild: Werner Schelbert)

Es soll bald internationalen Ansprüchen genügen. (Bild: Werner Schelbert)

Es soll bald internationalen Ansprüchen genügen. (Bild: Werner Schelbert)

Das Feld ist 26 mal 52 Meter gross. (Bild: Werner Schelbert)

Das Feld ist 26 mal 52 Meter gross. (Bild: Werner Schelbert)

Vor 498 Zuschauern gewinnen die Oberwil Rebells gegen den SHC Bettlach mit 13:6 (4:0, 6:2, 3:4). (Bild: Werner Schelbert)

Vor 498 Zuschauern gewinnen die Oberwil Rebells gegen den SHC Bettlach mit 13:6 (4:0, 6:2, 3:4). (Bild: Werner Schelbert)

Mathias Beiersdörfer von den Oberwil Rebells (rechts) eilt Christoph Ryser vom SC Bettlach nach. (Bild: Werner Schelbert)

Mathias Beiersdörfer von den Oberwil Rebells (rechts) eilt Christoph Ryser vom SC Bettlach nach. (Bild: Werner Schelbert)

Oberwil Rebells - SC Bettlach (Bild: Werner Schelbert)

Oberwil Rebells - SC Bettlach (Bild: Werner Schelbert)

Oberwil Rebells - SC Bettlach (Bild: Werner Schelbert)

Oberwil Rebells - SC Bettlach (Bild: Werner Schelbert)

Oberwil Rebells - SC Bettlach (Bild: Werner Schelbert)

Oberwil Rebells - SC Bettlach (Bild: Werner Schelbert)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.