Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FC Zürich U21 - SC Cham 3:3

Der SC Cham erkämpft sich beim Nachwuchs des FC Zürich den ersten Punkt. Nach 90 Minuten trennen sich beide Teams 3:3.
Chams Dätwyler (links) im Dribbling. (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Chams Dätwyler (links) im Dribbling. (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Chams zweifacher Torschütze Herger spektakulär (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Chams zweifacher Torschütze Herger spektakulär (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Chams torhüter Merlo checkt den Gegner nieder. (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Chams torhüter Merlo checkt den Gegner nieder. (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Jubel bei den Chamern Herger (hinten) und Nicholas Walker. (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Jubel bei den Chamern Herger (hinten) und Nicholas Walker. (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Glück für Cham: Sulejmani vergibt. (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Glück für Cham: Sulejmani vergibt. (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Die Chamer sind am Boden nach dem dritten Gegentor. (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Die Chamer sind am Boden nach dem dritten Gegentor. (Bild: Raphael Biermayr / Neue ZZ)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.