Bildstrecke

Nati-Spieler rücken ein

Am Montag sind die Spieler der Fussball-Nationalmannschaft in Feusisberg eingerückt. Auf dem Terminplan stehen das Nations-League-Spiel gegen Island (8. September in St. Gallen) und ein Freundschaftsspiel gegen England (12. September in Leicester). 

Drucken
Teilen
Stephan Lichtsteiner bei der Ankunft im Hotel Panorama Resort und Spa. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Erstmals für die Nati aufgeboten: Kevin Mbabu. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
François Moubandje. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Yann Sommer. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Granit Xhaka (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Xherdan Shaqiri. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Ricardo Rodriguez (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Albian Ajeti (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Manuel Akanji. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Gregor Kobel. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Djibril Sow. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Admir Mehmedi. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Silvan Widmer verabschiedet sich. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))
Steven Zuber (links,) und Remo Freuler. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Feusisberg, 3. September 2018))