Bildstrecke

Blamage in Lugano: Schweiz verliert gegen Katar 0:1

Die Schweizer Nationalmannschaft hat sich in einem Testspiel in Lugano gegen Katar blamiert. Das Team von Vladimir Petkovic verliert gegen die Nummer 96 der Welt 0:1 (0:0).

Drucken
Teilen
Enttäuschung bei Denis Zakaria, Leo Lacroix und Fabian Schär (von links). (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Akram Afif dribbelt Torhüter Kevin Mbabu (rechts) aus, Kevin Mbabu (links) hat das Nachsehen. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Trauert einer verpassten Chance nach: Fabian Schär. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Schoss an die Latte: Christian Fassnacht. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Haben zu diskutieren: Granit Xhaka (links) und Fabian Schär. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Enttäuscht: Loris Benito. (Bild: Marc Schumacher / Freshfocus (Lugano, 14. November 2018))
Enttäuschung nach dem Tor zum 0:1 bei Leo Lacroix, Albian Ajeti und Djibril Sow. (Bild: Marc Schumacher / Freshfocus (Lugano, 14. November 2018))
Enttäuschung bei Albian Ajeti, Djibril Sow, Leo Lacroix und Loris Benito (von links) nach dem Spiel. (Bild: Marc Schumacher / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Mag nicht mehr hinsehen: Albian Ajeti. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Loris Benito (links) wird von Abdulaziz Hatem zurückgehalten. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Xherdan Shaqiri (links) gegen Khalid Al Haidos. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Haben viel zu diskutieren: Loris Benito (links) und Remo Freuler. (Bild: Marc Schumacher / Freshfocus (Lugano, 14. November 2018))
Der katarische Torhüter Yusesef Hassan (rechts) ist schneller am Ball als Michael Lang. (Bild: Marc Schumacher / Freshfocus (Lugano, 14. November 2018))
Zweikampf zwischen Mario Gavranovic (links) und Boualem Khoukhi. (Bild: Marc Schumacher / Freshfocus (Lugano, 14. November 2018))
Zweikampf zwischen Michael Lang (rechts) und Abdulkarim Hassan. (Bild: Marc Schumacher / Freshfocus (Lugano, 14. November 2018))
Steven Zuber (rechts) schneller am Ball als Ahmed El Sayed. (Bild: Pablo Gianinazzi / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Michael Lang (links) gegen Abdelkarim Hassan. (Bild: Gian Ehrenzeller / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Mario Gavranovic (rechts) gegen Bassam Hisham. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Granit Xhaka (links) gegen Assim Madibo. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))
Die Schweizer Startformation. (Bild: Ennio Leanza / Keystone (Lugano, 14. November 2018))