Cornel Züger beendet seine Karriere

Cornel Züger beendet am Freitag an den Schweizer Meisterschaften in St. Moritz mit dem Super-G seine Spitzensportkarriere.

Drucken
Teilen
Cornel Züger tritt am Freitag ab. (Bild: Keystone)

Cornel Züger tritt am Freitag ab. (Bild: Keystone)

Ski alpin. Der 29-jährige Schwyzer Speed-Spezialist gehört seit 2003 einem Kader von Swiss-Ski an. Ganz nach vorne schaffte es Züger im Weltcup (total 49 Starts) allerdings nicht; seine beste Platzierung ist der 18. Rang in diesem Januar in der Abfahrt von Chamonix. Im Europacup dagegen gewann er in der vergangenen Saison die Abfahrtswertung. "Der Rücktritt vom Skizirkus fällt mir ganz sicher nicht leicht. Ich habe diesen Sport mein ganzes Leben geliebt, ihn mit Leidenschaft betrieben, und ich möchte keine Sekunde davon missen", schrieb Züger auf seiner Homepage. (Si)

Cornel Züger tritt am Freitag ab. (Bild: Keystone)

Cornel Züger tritt am Freitag ab. (Bild: Keystone)