Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Die Aufsteiger und die Absteiger seit Einführung der Playoffs 1986

1986: ZSC steigt ab. Chur steigt auf.

1987: Olten und Chur steigen ab. Langnau und Zug steigen auf.

1988:Langnau und Sierre steigen ab. Chur und Ajoie steigen auf.

1989: Davos steigt ab. ZSC steigt auf.

1990: Ajoie steigt ab. Sierre steigt auf.

1991: Sierre steigt ab. Chur steigt auf.

1992: OIten steigt ab. Ajoie steigt auf.

1993: Ajoie und Chur steigen ab. Davos und Olten steigen auf.

1994: Olten steigt ab. Rapperswil-Jona steigt auf.

1995: Biel steigt ab. Lausanne steigt auf.

1996: La Chaux-de-Fonds steigt auf. Lau­sanne steigt ab.

1997: kein Absteiger. Aufstockung auf 11 Teams. Herisau steigt auf.

1998: Reduktion auf 10 Teams. La Chaux-de-Fonds und Herisau steigen ab. Langnau steigt auf.

1999: Kein Absteiger. Kein Aufsteiger.

2000: Kein Absteiger. Kein Aufsteiger.

2001: La Chaux-de-Fonds steigt ab. Lausanne steigt auf.

2002: Chur steigt ab. Servette steigt auf.

2003: Aufstockung auf 13 Teams. Kein Absteiger. Basel steigt auf.

2004: Reduktion auf 12 Teams. Basel steigt ab.

2005: Lausanne steigt ab. Basel steigt auf.

2006: Kein Absteiger. Kein Aufsteiger.

2007: Kein Absteiger. Kein Aufsteiger. Ambri rettet sich im Playout-Halbfinal.

2008: Basel steigt ab. Biel steigt auf. Ambri rettet sich im Playout-Final.

2009: Kein Absteiger. Kein Aufsteiger. Ambri rettet sich im Playout-Final.

2010: Kein Absteiger,. Kein Aufsteiger. Ambri rettet sich im Playout-Halbfinal.

2011: Kein Absteiger. Kein Aufsteiger. Ambri rettet sich in der Liga-Qualifikation gegen Visp.

2012: Kein Absteiger. Kein Aufsteiger. Ambri rettet sich in der Liga-Qualifikation gegen Langenthal.

2013: Langnau steigt ab. Lausanne steigt auf. Ambri rettet sich im Playout-Halbfinal.

2014: Kein Absteiger. Kein Aufsteiger.

2015: Rapperswil-Jona steigt ab. Langnau steigt auf. Ambri rettet sich im Playout-Final.

2016: Kein Absteiger. Kein Aufsteiger. Ambri rettet sich in der Abstiegsrunde.

2017: Kein Absteiger. Kein Aufsteiger. Ambri rettet sich in der Liga-Qualifikation gegen Langenthal. (kza)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.