EISHOCKEY: Damien Brunner kurz vor dem Comeback

Damien Brunner dürfte in der nächsten Woche sein Comeback in der NHL geben.

Drucken
Teilen
Mit schmerzverzerrtem Gesicht vom Eis: Damien Brunner (Mitte), am 21. Dezember. (Bild: Keystone)

Mit schmerzverzerrtem Gesicht vom Eis: Damien Brunner (Mitte), am 21. Dezember. (Bild: Keystone)

Der Stürmer der New Jersey Devils trainiert nach seiner Knieverletzung wieder auf dem Eis. «Er macht grosse Fortschritte und ist nahe dran», sagte Pete DeBoer, der Headcoach der Devils.

Brunner hatte sich die Verletzung am 20. Dezember im Heimspiel gegen die Anaheim Ducks zugezogen, nachdem er in den vier Partien zuvor vier Tore und ein Assist erzielt hatte.

Die bevorstehende Rückkehr von Brunner ist auch eine gute Nachricht für den Schweizer Nationaltrainer Sean Simpson im Hinblick auf die Olympischen Spiele in Sotschi

si