50 Fans pro Heimspiel: Der EV Zug haucht der Bossard-Arena wieder etwas Leben ein

Ende Oktober beschränkte der Bundesrat die Besucherzahl in den Eishockeystadien auf 50 Zuschauer. Der EV Zug hat sich nun entschieden, das Kontingent unter den Saisonkarteninhabern zu verlosen.

Drucken
Teilen
50 Saisonkartenbesitzer dürfen ab sofort einem Heimspiel des EV Zug beiwohnen.

50 Saisonkartenbesitzer dürfen ab sofort einem Heimspiel des EV Zug beiwohnen.

Bild: Alexandra Wey / Keystone (20. November 2020)

(pz) Um an der Verlosung teilzunehmen, muss man sich mit einem Formular für das gewünschte Spiel oder die gewünschten Spiele anmelden. Die Gewinner werden bis spätestens 24 Stunden vor Spielbeginn persönlich via E-Mail informiert.

Es werden total 25 mal 2 Tickets verlost, somit kann jeder Gewinner eine Begleitperson, welche ebenfalls im Besitz einer EVZ-Saisonkarte sein muss, ans Spiel mitnehmen. Die Begleitperson muss sich erst vor Ort beim Einlass registrieren. Dieses Regime gilt vorerst für alle Partien im Monat Dezember.