Alessandro Chiesa bleibt beim EV Zug

Der EV Zug und Alessandro Chiesa gehen auch in Zukunft gemeinsame Wege. Der 24-jährige Verteidiger hat seinen Vertrag vorzeitig um 2 Jahre verlängert und bleibt somit bis mindestens 2014 beim EVZ.

Drucken
Teilen
Alessandro Chiesa. (Bild: PD)

Alessandro Chiesa. (Bild: PD)

Alessandro Chiesa spielt seit der letzten Saison beim EV Zug. Bis jetzt absolvierte der grossgewachsene Verteidiger 50 Spiele für die Mannschaft von Doug Shedden und hat sich dabei stetig weiterentwickelt. Nun hat der 24-Jährige seinen Vertrag vorzeitig um weitere 2 Jahre bis 2014 verlängert, schreibt der EVZ in einer Medienmitteilung vom Freitag. «Ich fühle mich in Zug sehr wohl und bin glücklich, dass der Club mir dieses Vertrauen schenkt», lässt sich Chiesa in der Mitteilung zitieren.

pd/zim