Andreas Furrer wechselt zum EV Zug

Der EV Zug verpflichtet den Verteidiger Andreas Furrer. Der 27-jährige wechselt auf die kommende Saison hin von den Lakers in die Zentralschweiz.

Drucken
Teilen

Andreas Furrer hat beim EV Zug einen Zweijahresvertrag unterschrieben. In seiner Karriere bestritt der 27-jährige über 330 Spiele in der National League und feierte zudem zwei Meistertitel. Zurzeit steht Andreas Furrer bei den Rapperswil-Jona Lakers unter Vertrag. Zuvor spielte er auch für die ZSC Lions und den HC Davos.

pd/das