Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EVZ verliert nach Verlängerung - 0:3 zurück

Durch einen Treffer in Unterzahl von Andres Ambühl in der vierten Minute der Verlängerung gewannen die ZSC Lions Spiel 3 der Halbfinalserie gegen Zug 3:2.
Zuger Fans machen im Stadion Stimmung. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Zuger Fans machen im Stadion Stimmung. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Wie eine Wand stehen die vielen begeisterten EVZ-Fans hinter der Mannschaft. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Wie eine Wand stehen die vielen begeisterten EVZ-Fans hinter der Mannschaft. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Kurios: EVZ-Fan Stefan Weber liebt seine Freundin Natalie Frischknecht (links), die eine ZSC-Anhängerin ist, ebenso wie deren Freundin Natascha Schärer. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Kurios: EVZ-Fan Stefan Weber liebt seine Freundin Natalie Frischknecht (links), die eine ZSC-Anhängerin ist, ebenso wie deren Freundin Natascha Schärer. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Enttäuschte EVZ-Fans nach Spielende. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Enttäuschte EVZ-Fans nach Spielende. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Enttäuschte EVZ-Fans nach Spielende. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Enttäuschte EVZ-Fans nach Spielende. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Enttäuschte EVZ-Fans nach Spielende. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Enttäuschte EVZ-Fans nach Spielende. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ

Enttäuschte EVZ-Fans nach Spielende. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Enttäuschte EVZ-Fans nach Spielende. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Vor dem Stadion sorgt die Polizei für Ruhe und Ordnung. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Vor dem Stadion sorgt die Polizei für Ruhe und Ordnung. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

EVZ-Topskorer Damien Brunner. (Bild: Keystone)

EVZ-Topskorer Damien Brunner. (Bild: Keystone)

ZSC-Goalie Lukas Flüeler produzierte seinen ersten Flop in den diesjährigen Playoffs, als er bei einem Flatterpuck aus der Distanz von EVZ-Back Patrick Fischer daneben griff. EVZ-Topskorer Damien Brunner setzte daraufhin verbal nach, als er an Flüeler vorbeifuhr und sich wohl über dessen Lapsus lustig machte. (Bild: Keystone)

ZSC-Goalie Lukas Flüeler produzierte seinen ersten Flop in den diesjährigen Playoffs, als er bei einem Flatterpuck aus der Distanz von EVZ-Back Patrick Fischer daneben griff. EVZ-Topskorer Damien Brunner setzte daraufhin verbal nach, als er an Flüeler vorbeifuhr und sich wohl über dessen Lapsus lustig machte. (Bild: Keystone)

Provokateur Brunner wurde daraufhin von ZSC-Captain Mathias Seger entschlossen abgedrängt. (Bild: Keystone)

Provokateur Brunner wurde daraufhin von ZSC-Captain Mathias Seger entschlossen abgedrängt. (Bild: Keystone)

Die Zuger jubeln nach dem 2:2 Ausgleich durch Patrick Fischer. (Bild: Keystone)

Die Zuger jubeln nach dem 2:2 Ausgleich durch Patrick Fischer. (Bild: Keystone)

Bastl und Monnet gegen Markkanen, Oppliger und Chiesa. (Bild: Keystone)

Bastl und Monnet gegen Markkanen, Oppliger und Chiesa. (Bild: Keystone)

Luca Cunti (rechts) gegen Yannick Blaser. (Bild: Keystone)

Luca Cunti (rechts) gegen Yannick Blaser. (Bild: Keystone)

ZSC-Torhüter Lukas Flüeler und EVZ-Topskorer Damien Brunner. (Bild: Keystone)

ZSC-Torhüter Lukas Flüeler und EVZ-Topskorer Damien Brunner. (Bild: Keystone)

Corsin Casutt (rechts) gegen Daniel Schnyder. (Bild: Keystone)

Corsin Casutt (rechts) gegen Daniel Schnyder. (Bild: Keystone)

Thomas Rüfenacht (links) und Jeff Tambellini gegen Timo Helbling. (Bild: Keystone)

Thomas Rüfenacht (links) und Jeff Tambellini gegen Timo Helbling. (Bild: Keystone)

Damien Brunner (links) gegen Jeff Tambellini. (Bild: Keystone)

Damien Brunner (links) gegen Jeff Tambellini. (Bild: Keystone)

Die Zürcher Flüeler und Geering stoppen Fabian Schnyder. (Bild: Keystone)

Die Zürcher Flüeler und Geering stoppen Fabian Schnyder. (Bild: Keystone)

ZSC-Topskorer Jeff Tambellini. (Bild: Keystone)

ZSC-Topskorer Jeff Tambellini. (Bild: Keystone)

Andreas Ambühl erzielt in der Overtime den Siegtreffer. (Bild: Keystone)

Andreas Ambühl erzielt in der Overtime den Siegtreffer. (Bild: Keystone)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.