Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

CHAMPIONS HOCKEY LEAGUE: Effizientem EVZ gelingt Revanche

Dem EV Zug gelang im vierten von sechs Gruppenspielen ein wichtiger Schritt in Richtung Achtelfinals. Das Team von Trainer Harold Kreis bezwang den zuvor verlustpunktlosen finnischen Spitzenklub JYP Jyväskylä vor 4067 Zuschauern 6:3 und revanchierte sich für die 2:3-Auswärtsniederlage zum Auftakt.
Kast, Stalberg, Diaz und Martschini jubeln über das Tor zur 6:2-Führung. (Bild: Marc Schumacher/freshfocus)

Kast, Stalberg, Diaz und Martschini jubeln über das Tor zur 6:2-Führung. (Bild: Marc Schumacher/freshfocus)

Für die entscheidende Differenz sorgten die Zuger im Mitteldrittel, in dem sie sich von 3:2 auf 6:2 absetzten. Überhaupt präsentierte sich das Heimteam in den ersten 40 Minuten äusserst effizient, benötigte es doch für die sechs Treffer bloss 21 Torschüsse. Die Tore vom 1:1 (5.) zum 3:1 (16.) erzielte der neu verpflichtete Garrett Roe, der zweimal von einem Fehler von Mikko Kalteva profitierte. Zudem liess sich der Amerikaner einen Assist gutschreiben.

Dank dem Sieg zur Feier des 50. Geburtstags liegt der EVZ mit acht Punkten nur noch einen Zähler hinter Jyväskylä. In den letzten beiden Partien Anfang Oktober treffen die Zentralschweizer zweimal auf die Vienna Capitals. Die Chancen auf ein Weiterkommen (die ersten zwei) sind gross. (sda)

Zug - JYP Jyväskylä 6:3 (3:2, 3:0, 0:1) 4067 Zuschauer. - SR Ansons (LAT)/Koch, Fluri/Obwegeser. - Tore: 2. Kast (Klingberg) 1:0. 5. (4:02) Vainio (Tuppurainen) 1:1. 5. (4:51) Roe 2:1. 16. Roe 3:1. 20. (19:46) Hytönen (Puustinen/Ausschluss Kast) 3:2. 27. Martschini 4:2. 31. Stalberg (Roe, Martschini) 5:2. 37. Diaz (Stalberg, Martschini/Ausschluss Puustinen) 6:2. 51. Mäenpää (Hytönen/Ausschluss Grossmann) 6:3. - Strafen: je 5mal 2 Minuten.

Gruppe C: Zug - JYP Jyväskylä 6:3 (3:2, 3:0, 0:1). Vienna Capitals - Neman Grodno (BLR) (19.30 Uhr). - Rangliste: 1. JYP Jyväskylä 4/9. 2. Zug 4/8. 3. Neman Grodno 3/3. 4. Vienna Capitals 3/1. - Nächste Spiele. Dienstag, 3. Oktober: JYP Jyväskylä - Neman Grodno (18.00 Uhr). Vienna Capitals - Zug (19.30).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.