Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Der EV Zug feiert auf dem Arena-Platz

Der EV Zug lädt am kommenden Samstag zur Vizemeister-Feier auf den Arena-Platz ein. Die erste Mannschaft erfüllt auch Autogramm-Wünsche.
Choreo der Zuger Fans Playoff-Halbfinalspiel gegen Lausanen. (Bild: Alexandra Wey / Keystone, 30. März 2019)

Choreo der Zuger Fans Playoff-Halbfinalspiel gegen Lausanen. (Bild: Alexandra Wey / Keystone, 30. März 2019)

(pd/rem) Die Saison ist für den EV Zug zu Ende. Nun folgt die traditionelle Saisonabschlussfeier. Diese findet am 27. April statt. Der Festbetrieb startet um 17 Uhr mit einer Live-Band und Essens- und Getränkeständen (freier Eintritt). Der Fanshop ist ebenfalls ab 17 Uhr geöffnet.

Der offizielle Teil beginnt um 18 Uhr. Die ganze erste Mannschaft wird dabei sein und von zirka 19 bis 20 Uhr auch Autogramm-Wünsche erfüllen. Ausserdem werden die Spieler, welche den EVZ definitiv verlassen, offiziell verabschiedet.

«Trotz der Enttäuschung über den verlorenen Final gegen einen starken SC Bern überwiegt der Stolz auf die erbrachten Leistungen», hält der Klub in einer Mitteilung fest. «Gemeinsam haben Fans, Zuschauer und der EVZ für eine Hockey-Euphorie in der ganzen Region gesorgt.»

Video starten

Die EVZ-Saison in 77 Bildern

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.