EISHOCKEY: EVZ-Stürmer Fabio Arnold wechselt zum HC Ajoie

Fabio Arnold verlässt den EV Zug und wechselt mit einem Einjahresvertrag zum HC Ajoie.

Merken
Drucken
Teilen
Fabio Arnold verlässt den EV Zug. (Bild: PD)

Fabio Arnold verlässt den EV Zug. (Bild: PD)

Dies vermeldete am Freitag der Westschweizer Klub aus der Swiss League. Der 22-jährige Stürmer bestritt in der abgelaufenen Saison 40 Spiele für das Farmteam EVZ Academy (11 Tore/8 Assists) und kam zu sieben Einsätzen in der National League. Neben Arnold verliert das Zuger Farmteam unter anderen Timo Haussener (21, Lugano) und Sandro Forrer (20, Fribourg). (ars)