EISHOCKEY: EVZ-Youngster vor NLA-Debüt

Aufgrund von verletzungen muss der EV Zug gegen den SC bern und den EHC Biel auf vier Stammverteidiger verzichten. Darum wird Youngster Mike Küng am Freitag sein NLA-Debüt geben.

Drucken
Teilen

Der 19-jährige Mike Küng wird am Freitagabend im Spiel gegen den SC Bern voraussichtlich sein erstes NLA-Spiel bestreiten. Das teilt der EV Zug mit.

Grund für sein Debüt ist der von Verletzungspech geplagte Verein. Nebst den langzeitverletzten Verteidigern Yannick Blaser und Samuel Erni, sowie dem Stürmer Sven Lindemann muss der EV Zug für das «Berner Wochenende» gegen Bern und Biel auch auf Patrick Fischer (Fussverletzung) und Alessandro Chiesa (Hirnerschütterung) verzichten.

pd/nop