EISHOCKEY: Nico Dünner bleibt beim EVZ

Der Stürmer Nico Dünner (20) erhält für die Saison 2014/2015 einen Profivertrag beim EVZ.

Drucken
Teilen
Nico Dünner bleibt beim EV Zug. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)

Nico Dünner bleibt beim EV Zug. (Bild: Christof Borner-Keller / Neue ZZ)

Nico Dünner spielte bislang mit einem Ausbildungsvertrag beim EVZ und erhält für die nächste Saison einen Profivertrag. Der U20-Internationale wechselte im Alter von 14 Jahren vom HC Luzern nach Zug. In der vergangenen Elite-Saison 2013/14 erzielte der Captain der EVZ Elite-Junioren in 42 Spielen 64 Skorerpunkte (19 Tore). Ebenso gehörte er zum erweiterten Kader der 1. Mannschaft.

Obwohl Dünner beim Saisonabschlussfest offiziell verabschiedet worden ist, hat sich die sportliche Leitung nun entschieden, dem talentierten Stürmer eine Chance zu geben und ihn für kommende Saison in das Kader der 1. Mannschaft aufzunehmen.

pd