EISHOCKEY: Reto Suri trifft viermal bei Zuger Sieg gegen Biel

Der EV Zug hat in seinem zweiten und letzten Testspiel in der Olympia-Pause einen Kantersieg gefeiert. Er bezwang auswärts den EHC Biel mit 8:2 (3:0, 4:0, 1:2).

Drucken
Teilen

Stürmer Reto Suri glänzte als vierfacher Torschütze. Die übrigen EVZ-Treffer erzielten David McIntyre, Yannick Zehnder, Sandro Forrer und Dominic Lammer. Das erste Testspiel
vor einer Woche gegen die ZSC Lions hatte Zug mit 3:4 verloren.

ars