EISHOCKEY: Roland Schmid als Trainer zum EVZ Nachwuchs

Der 41-jährige Roland Schmid ergänzt das Profitrainer-Team des EVZ Nachwuchs. Er unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Drucken
Teilen
Der EV Zug verpflichtet Roland Schmid als Nachwuchs-Trainer. (Archivbild Neue ZZ)

Der EV Zug verpflichtet Roland Schmid als Nachwuchs-Trainer. (Archivbild Neue ZZ)

Roland Schmid wird sich beim EVZ Nachwuchs für die Stufe der Novizen verantwortlich zeigen, sowie die technische Ausbildung und die administrative Leitung übernehmen. Er wird seine Funktion bereits per 1. Mai wahrnehmen, wie der EVZ in einer Mitteilung schreibt.

Roland Schmid verfügt über das SIHF Trainerdiplom A und kann mehrjährige Erfahrung als Eishockeytrainer auf allen Stufen vorweisen. Roland Schmid ist für den EVZ Nachwuchs eine bekannte Persönlichkeit, so startete er 1997 seine Karriere als Profitrainer ebenfalls beim EVZ Nachwuchs, bevor es ihn 2001 wegzog. Roland Schmid führte in seiner Laufbahn Mannschaften auf den verschiedensten Nachwuchs- und Aktivstufen bis hinauf zum Assistenz Coach der 1. Mannschaft der Rapperswil-Jona Lakers.

Durch die im August 2014 startende Hockey Academy wird es für den EVZ Nachwuchs zudem möglich, auf vereinzelten Stufen zusätzlich Skills-Coaches einsetzen zu können. Die Skills-Coaches werden durch die Hockey Academy in den nächsten Monaten rekrutiert.

pd/rem