EISHOCKEY: Torhüter Michael Tobler leihweise zum EVZ

Der EV Zug verpflichtet in der laufenden Saison den dritten Torhüter. Vom EHC Olten stösst Michael Tobler (28) zum EVZ.

Drucken
Teilen
Michael Tobler wechselt leihweise vom EHC Olten zum EVZ. (Bild: Keystone)

Michael Tobler wechselt leihweise vom EHC Olten zum EVZ. (Bild: Keystone)

Damit reagiert der EVZ auf die Verletzung (Ferse) von Eero Kilpeläinen (28) und verpflichtet leihweise bis Ende Januar 2014 vom EHC Olten den 28-jährigen Torhüter.

Tobler wechselt mit einer B-Lizenz zum EVZ. Er absolvierte in der laufenden Saison 17 Spiele für den Leader der NLB und ist derzeit hinter Thomas Bäumle die Nummer zwei.

Michael Tobler ist bei den Zentralschweizern kein Unbekannter. In den Saisons 2003/04 und 2004/05 absolvierte er insgesamt 38 Spiele für den EVZ.

Im Gegenzug leiht der EVZ Robin Kuonen mit einer B-Lizenz an den EHC Olten aus.

Ob Eero Kilpeläinen am Freitag gegen den EHC Biel (Bossard-Arena, 19.45 Uhr) trotzdem spielen kann, ist offen.

rem