Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EISHOCKEY: Zwei Amerikaner führen EV Zug zum Sieg

Der EV Zug gewinnt sein erstes Heimspiel im Rahmen der European Trophy gegen die ZSC Lions mit 1:0. Zwei Amerikaner prägten die Partie.
Rem
Erzielte den einzigen Zuger Treffer: Rob Schremp. (Bild: Keystone)

Erzielte den einzigen Zuger Treffer: Rob Schremp. (Bild: Keystone)

Rob Schremp erzielte in der 12. Minute den einzigen Treffer der Partie. Der 27-jährige Amerikaner bezwang ZSC-Torhüter Lukas Flüeler mit einem satten Handgelenkschuss in die hohe Ecke aus halblinker Position. Der Pass kam von Corsin Casutt. Zwar rannten die ZSC Lions vorallem im letzten Drittel an, doch mit unzähligen Paraden hielt EVZ-Torhüter Brian Boucher seinen Kasten bis zum Ende rein. Insgesamt wehrte der Amerikaner 26 Schüsse ab.

Für den EV Zug geht es am nächsten Donnerstag auswärts in Ingoldstadt weiter.

European Star Awards
3 Sterne: Brian Boucher, EV Zug
2 Sterne: Rob Schremp, EV Zug
1 Sterne: Tim Wolf, ZSC Lions

EV Zug - ZSC Lions 1:0 (1:0; 0:0; 0:0)

Bossard-Arena – 3744 Zuschauer – SR Eichmann, Stricker. Tor: 12. Schremp (Casutt). Strafen6x2 (EVZ), 8x2 (ZSC)

EV Zug: Boucher; Chiesa, Ramholt; Hutchinson, Fischer; Lüthi, Erni; Schmuckli, Alatalo; Bertaggia, Holden, Lammer; Casutt, Schremp, Christen; Lindemann, Sutter, Martschini; Schneuwly, Diem, Dünner.

ZSC Lions: Flüeler; Maurer, Stoffel; Geering, Büsser; Schnyder, Hächler; Kühni, Widmer; Hüsler, Senteler, Künzle; Wick, Shannon, Bärtschi; Bastl, Schäppi, Zangger; Widmer, Heitzmann, Baltisberger

Bemerkungen: Zug ohne Suri, Schnyder, Kuonen und Blaser (abwesend und verletzt). Holden ab dem zweiten Drittel nicht mehr dabei. ZSC ohne Bergeron, McCarty, Blindenbacher, Nilsson, Cunti, Seger, Keller, Trachsler, Kenins. Wolf im letzten Drittel für Flüeler. Time Out ZSC Lions (58:32), ZSC Lions von 58:32 bis 60:00 ohne Goalie.

Mehr zum Spiel am Samstag in der Neuen ZZ

Wehrte 26 Schüsse ab: EVZ-Torhüter Brian Boucher. (Bild: Keystone)
EVZ-Stürmer Alessio Bertaggia landet auf dem Eis. (Bild: Keystone)
Alessio Bertaggia (links) gegen Patrick Geering. (Bild: Keystone)
Die beiden Amerikaner im Dienste des EV Zug, Rob Schremp und Andrew Hutchinson. (Bild: Keystone)
EVZ-Torhüter Brian Boucher. (Bild: Keystone)
Traf in der 12. Minute für den EVZ: Rob Schremp. (Bild: Keystone)
Andrew Hutchinson (Mitte) und Rob Schremp vom EV Zug gegen Mark Bastl vom ZSC. (Bild: Keystone)
7 Bilder

EV Zug - ZSC Lions 1:0

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.