EVZ die klare Nummer 1

Der EV Zug hat seine Stellung als aktuelle Nummer 1 in der NLA zementiert. Die Innerschweizer gewannen auch den Spitzenkampf gegen den davor punktgleichen SC Bern - und zwar gleich mit 4:0. Nun wartet am Montag der Vergleich gegen die New York Rangers auf den EVZ.

Drucken
Teilen
Die Spieler des EV Zug haben alle Gründe zum Jubeln. (Bild: Keystone)

Die Spieler des EV Zug haben alle Gründe zum Jubeln. (Bild: Keystone)

Fabian Sutter, Fabian Schnyder (per Penalty) und Sven Lindemann sorgten im Mitteldrittel mit ihren Treffern für die klare Differenz zu Gunsten des EVZ, der nur 24 Stunden nach Kloten (7:6 n.P.) ein weiteres Spitzenteam bezwang. Das 1:5 in Ambri bleibt bisher der einzige Ausrutscher des Teams von Trainer Doug Shedden. Vor eigenem Publikum bleiben die Zuger ungeschlagen; für das Prestige-Duell am Montag gegen die NHL-Stars der New York Rangers scheinen die Zuger bereit zu sein.

Der EV Zug war dem SCB in allen Belangen überlegen, obwohl der SCB zwei Drittel lang zu mehr Abschlüssen (18:24 Schüsse) kam als die Innerschweizer. Im Spiel gegen vorne überzeugte das offensiv stärkste Team einmal mehr mit druckvollem Spiel und schnellen Gegenstössen und defensiv agierte der EVZ abgeklärt. Und kamen die Berner doch einmal zum Abschluss, parierte Torhüter Jussi Markkanen sicher. Am Schluss feierte der Finne gar seinen zweiten Shutout in dieser Saison.

Der SCB, am Tag davor souveräner Derbysieger gegen die SCL Tigers (7:3), kam in Zug nicht auf Touren und erlitt die erste Auswärtsniederlage in dieser Saison. Das defensiv ersatzgeschwächte Bern liess sich des öftern zu einfach ausspielen. Vor dem 0:2 konnte Martin Höhener den heranstürmenden Fabian Schnyder nur mit einem Foul stoppen. Den fälligen Penalty verwertete Schnyder souverän. Und vor dem 0:3 liess der ehemalige Zuger Dominic Meier Sven Lindemann viel zu viel Platz vor dem Tor.

si

Bild: Keystone
18 Bilder
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone
Bild: Keystone

Bild: Keystone