EVZ - SCB: Bossard-Arena zum Saisonstart ausverkauft

Für das Startspiel zwischen dem EV Zug und dem SC Bern sind keine Tickets mehr erhältlich. Die Bossard-Arena ist mit 7015 Zuschauern ausverkauft.

Drucken
Teilen
7015 Zuschauer werden das Spiel des EVZ gegen den SCB in der Bosshard-Halle verfolgen. (Bild Doninik Hodel/Neue ZZ)

7015 Zuschauer werden das Spiel des EVZ gegen den SCB in der Bosshard-Halle verfolgen. (Bild Doninik Hodel/Neue ZZ)

Der EV Zug startet am Freitag mit dem Spiel gegen den amtierenden Schweizermeister SC Bern in die Eishockeysaison 2010/2011. Für dieses Spiel sind keine Tickets mehr erhältlich, wie der EVZ am Donnerstag mitteilte. Somit wird die Bossard-Arena beim ersten Meisterschaftsspiel mit 7015 Zuschauern ausverkauft sein.

Aufgrund des enorm grossen Interesse und Besucheransturm bittet der EVZ alle Matchbesucher, frühzeitig ins Stadion zu kommen. Die Türen öffnen um 18 Uhr, Spielbeginn ist um 19.45 Uhr. Die Besucher werden gebeten, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Das Parkplatzangebot ist wegen der regen Bautätigkeit rund um das Stadion sehr eingeschränkt.

pd/zim