Hockey-Leckerbissen in Zug ab 40 Franken

In der Bossard-Arena kommt es zu einem wahren Hockey-Spektakel: Der EV Zug spielt im Herbst gegen das NHL-Team der New York Rangers. Die Tickets kosten zwischen 40 und 100 Franken.

Drucken
Teilen

Die News York Rangers legen im Rahmen ihrer Europatournee am 3. Oktober einen Halt in Zug ein. Zum ersten Mal überhaupt gastiert eine NHL-Mannschaft in Zug. Es ist das einzige Spiel mit NHL-Beteiligung in der Schweiz im Jahr 2011, wie es in einer Mitteilung des EV Zug heisst.

Anfrage aus Übersee

Die National Hockey League hat angefragt, ob der EV Zug ein Spiel gegen die New York Rangers organisieren könne. Der viermalige Stanley-Cup-Sieger spielte bereits im Herbst 2008 in der Schweiz und deklassierte damals, im ersten Duell zwischen einem NHL- und einem NLA-Team, den SC Bern mit 8:1. Vor zwei Jahren waren die Chicago Blackhawks der zweite NHL-Verein, der in der Schweiz spielte. Der spätere Stanley-Cup-Sieger schlug im Zürcher Hallenstadion Davos, verlor dann aber das Spiel um den Victoria-Cup gegen die ZSC Lions.

Das NHL-Team wurde am 15. Mai 1926 gegründet und gehört zu den «Original Six» der grössten Eishockeyliga. Bis jetzt gewann die Mannschaft viermal den Stanley Cup, die wichtigste Clubtrophäe der Welt. Ihre Heimspiele tragen die Rangers im weltbekannten Madison Square Garden aus. Dabei werden sie jeweils von mehr als 18‘000 Zuschauern unterstützt.

Wegen des NHL-Spiels wird das Meisterschaftsspiel vom Dienstag, 4. Oktober gegen den EHC Biel auf den Dienstag, 15. November verschoben.

rem/si

Tickets ab 40 Franken

Alle Tickets (Sitz- und Stehplätze) für dieses Spiel gelangen in den freien Verkauf. Zu beachten gilt, dass sämtliche Saisonabonnemente an diesem Abend keine Gültigkeit haben. Der Ticketvorverkauf startet am Montag, 2. August, für Saisoninhaber bereits am 30. Juli. Die Tickets für das Hockeyspektakel betragen 40 Franken für einen Stehplatz beziehungsweise 80-100 Franken für einen Sitzplatz. Weitere Informationen zum Ticketverkauf gibt es auf www.evz.ch