KAMPAGNE: Die EVZ-Spieler geben sich kämpferisch

Auch in der laufenden Saison überrascht der EVZ wieder mit einer Plakataktion: Der Slogan «We Keep on Fighting!» passt ausgezeichnet zur derzeitigen Situation des EV Zug.

Drucken
Teilen
Bereit für den Kampf: Patrick Fischer (links) und Duri Camichel. (Bilder pd)

Bereit für den Kampf: Patrick Fischer (links) und Duri Camichel. (Bilder pd)

Die diesjährige Kampagne zeigt die Spieler des EV Zug (Duri Camichel, Josh Holden, Micki DuPont und Patrick Fischer) als «Kämpfer mit grossem Herzen für ihren Club».

Für ein Mal wurde nicht der Slogan «Immer 100%», sondern «We Keep on Fighting» gewählt. Dies aus aktuellem An­lass: Denn der EV Zug und vor allem seine Spieler wollten in die Playoffs und dafür würden sie kämpfen, so steht es in der Medienmitteilung des EV Zug.

Bereit für den Kampf: Duri Camichel (links), Josh Holden und Micki DuPont.

Die Kampagne wird ab dem 15. Januar 2009 in der ganzen Zentral­schweiz und auch im Kanton Zürich flächendeckend lanciert.

get