Suri fraglich, Thürkauf in AHL

Drucken
Teilen

Personal EVZ-Stürmer Reto Suri (28) fehlte in Lugano wegen Rückenproblemen. Gestern trainierte er, Entwarnung konnte EVZ-Sportchef Reto Kläy dennoch keine geben: «Die Chancen, dass Suri in Freiburg aufläuft, stehen nicht schlecht. Es kann aber auch sein, dass ihn der Rücken erneut blockieren könnte.»

Calvin Thürkauf, der 20-jährige Stürmer, überstand den Cut bei Columbus (NHL) nicht und muss in die AHL. Eine Rückkehr zum EVZ ist gemäss Kläy derzeit nicht in Sicht. (reb)