SWISS ICE HOCKEY CUP: Der EVZ gewinnt 9:0 gegen EHC Wiki-Münsingen

Die Zuger konnten am Mittwoch das Eis nach dem 1/16-Finalspiel gegen den Erstligisten EHC Wiki-Münsingen als Sieger verlassen.

Drucken
Teilen
Die Zuger jubeln waehrend dem 1/16-Finalspiel im Swiss Ice Hockey Cup zwischen dem EHC Wiki-Muensigen und EV Zug, am Mittwoch. (Bild: KEYSTONE/Manuel Lopez)

Die Zuger jubeln waehrend dem 1/16-Finalspiel im Swiss Ice Hockey Cup zwischen dem EHC Wiki-Muensigen und EV Zug, am Mittwoch. (Bild: KEYSTONE/Manuel Lopez)

Der EVZ gewinnt 0:9 gegen den Gastgeber EHC Wiki-Münsingen. Für den EVZ punkteten Raphael Diaz, Dominic Lammer, Lino Martschini, Reto Suri, Viktor Stalberg, Josh Holden und Yannick Zehnder.

Den Live-Ticker können Sie hier nachlesen.

Folgt mehr.

zfo

Die Tessiner jubeln über den ungefährdeten Sieg gegen Seewen (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Die Tessiner jubeln über den ungefährdeten Sieg gegen Seewen (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)