TRANSFER: Guggisberg nicht zum EVZ - aber zu Kloten

Der EV Zug muss auf dem Transfermarkt einen Rückschlag hinnehmen. Peter Guggisberg gibt dem EVZ eine Abfuhr und wechselt dafür zu den Kloten Flyers.

Drucken
Teilen
Peter Guggisberg des HC Davos wechselt nicht nach Zug. (Bild: Keystone)

Peter Guggisberg des HC Davos wechselt nicht nach Zug. (Bild: Keystone)

Vor dem morgigen Duell mit den Kloten Flyers (19.45 Uhr, Bossard-Arena) muss der EVZ auf dem Transfermarkt just gegen diesen Gegner einen herben Rückschlag verkraften: Der Davoser Stürmerstar Peter Guggisberg (28) hat Zug nach wochenlangem Tauziehen abgesagt und wechselt mit einem Mehrjahresvertrag nach Kloten.

Guggisberg war Wunschspieler

Nach den Zuzügen der Nationalspieler Robin Grossmann, Tobias Stephan und Dario Bürgler nahm man an, dass der EVZ auf dem Schweizer Markt bloss noch nach Ergänzungsspielern fahnden würde. Der Klub hatte jedoch auch Peter Guggisberg (28) eine Offerte unterbreitet. Der Tempoflügel des HC Davos gilt als grösste Begehrlichkeit auf dem Markt, der EVZ hat sich neben Kloten die grössten Chancen ausrechnen können. Nun haben aber die Kloten Flyers das Rennen gemacht.

nbe/shä