TRANSFER: Jay Harrison spielt definitiv beim EVZ

Der kanadische Verteidiger Jay Harrison spielt nächste Saison definitiv beim EVZ. Bis zum 15. Juli hätte der 25-Jährige noch einen Vertrag in der NHL unter­schreiben können.

Drucken
Teilen
Jay Harrison (links) im Dress der Toronto Maple Leafs gegen Colorados Milan Hejduk (23) und Paul Stastny (62) im Herbst 2006. (Bild Dave Sandford)

Jay Harrison (links) im Dress der Toronto Maple Leafs gegen Colorados Milan Hejduk (23) und Paul Stastny (62) im Herbst 2006. (Bild Dave Sandford)

In Nordamerika pochte er auf einen Einwegvertrag. Er gehört seit 2001 der Organisation der Toronto Maple Leafs an, kam in der NHL allerdings nur zu 13 Einsätzen. Deshalb erstaunt es nicht, dass ihm kein besserer Vertrag vorgelegt wurde.

Das hat auch EVZ-Sportmanager Patrick Lengwiler gewusst: «Wir haben uns sicherlich weiterhin auf dem Markt umgeschaut, wussten aber, dass er mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit zu uns kommt.» Einen Zweiwegvertrag hätte Harrison vorgelegt bekommen. Gemäss Lengwiler, hat er aber genug von der NHL und will sich in Europa als Leader profilieren.

Adrian Lustenberger / Neue Zuger Zeitung