VERLETZUNG: Kress fällt aus – Blaser kommt

Verteidiger Michael Kress fällt für mindestens 6 bis 8 Wochen aus. Dafür wechselt Yannick Blaser bereits jetzt zum EVZ.

Drucken
Teilen
Michael Kress. (Archivbild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Michael Kress. (Archivbild Christof Borner-Keller/Neue ZZ)

Michael Kress hat sich im Training am Donnerstag an der Schulter verletzt, teilt der EVZ mit. In den ärztlichen Untersuchungen wurde ein Knochenteilabriss diagnostiziert. Kress falle damit sicherlich für mindestens 6-8 Wochen aus.

Für den EVZ sei dies ein herber Verlust, da mit Dominic Meier und Patrick Sutter bereits zwei routinierte Verteidiger für den EVZ nicht spielen können, heisst es weiter.

Gleichzeitig informiert der EVZ allerdings darüber, dass der Verteidiger Yannick Blaser bereits jetzt nach Zug wechselt und für den EVZ spielberechtigt ist. 

ana