Wieder mit Martschini

Merken
Drucken
Teilen

Flügel Lino Martschini wird nach seiner Verletzungspause heute gegen den ZSC wohl spielen. Ob er anstelle von Dominic Lammer wieder in die Paradeformation rückt, entscheidet Trainer Harold Kreis erst kurzfristig. Wieder mit dabei sind auch Stürmer Viktor Stalberg, der zurück ist vom Channel One Cup mit Schweden, und Verteidiger Thomas Thiry. Fehlen wird dagegen David McIntyre. Seine Frau erwartet ein Kind. (ars)