Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FC Luzern - FC Sion 0:2: Das sind die Noten der FCL-Spieler

Der FC Luzern verliert gegen den FC Sion im Stade de Tourbillon mit 0:2. Die Niederlage widerspiegelt sich in der Bewertung der Luzerner Spieler.
Raphael Gutzwiller

David Zibung, Torhüter, Note 4

Viel zu halten gibt es für ihn nicht. Bitter, dass er trotzdem zweimal hinter sich greifen muss.


Christian Schwegler, rechter Verteidiger, Note 4

Fällt vor allem mit seiner Aggressivität auf, ist unglaublich hartnäckig. Offensiv nur dann gefährlich, wenn er einwerfen kann.


Lazar Cirkovic, Innenverteidiger, Note 4

Der Knezevic-Ersatz ist sehr robust, gewinnt viele Zweikämpfe.


Lucas Alves, Innenverteidiger, Note 4,5

Hinten erledigt er seinen Job gut, deshalb schaltet er sich auch mehrfach in die Offensive ein.


Silvan Sidler, linker Verteidiger, Note 4

Er ist sehr bemüht, macht seine Sache gut. Hat aber Glück, dass er keinen Penalty verursacht (31.).


Simon Grether, defensives Mittelfeld, Note 4

Spielt ungewohnt im Zentrum, ist sehr aufsässig. Lässt sich aber vor dem 0:1 vernaschen.


Marvin Schulz, defensives Mittelfeld, Note 4,5

Macht eine starke erste Halbzeit. Beeindruckend, wie er Schürpfs Chance (36.) vorbereitet.


Ruben Vargas, rechtes Mittelfeld, Note 4

Wenn er den Ball hat, hat man immer das Gefühl, es passiere etwas. Er bleibt aber oft hängen.


Christian Schneuwly, offensives Mittelfeld, Note 4

Seine Standards sind gut, der Captain geht mit Leistung voran. Beim ersten Gegentor sieht er jedoch schlecht aus.


Pascal Schürpf, rechtes Mittelfeld, Note 4

Bekommt Chancen für drei. Lässt aber alle ungenutzt – teilweise auch sehr unglücklich.


Shkelqim Demhasaj, Mittelstürmer, Note 4,5

Ist in der Anfangsphase sehr aktiv, kommt zu einer guten Chance (7.), trifft aber nur das Aussennetz.


Blessing Eleke, Mittelstürmer, Note 4

Kommt nach seiner Einwechslung zu mehreren Möglichkeiten, aber auch er trifft nicht.


Nicht bewertbar: Valeriane Gvilia und Yannick Schmid.

6 Matchwinner
5 Leistungsträger
4 Normalform
3 Mitläufer
2 Schwachpunkt
1 Totalausfall
(Benotet von Raphael Gutzwiller)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.