FCL-Spieler David Mistrafovic geht leihweise zum SC Kriens

Der 19-jährige Mittelfeldspieler David Mistrafovic spielt für ein Jahr beim SC Kriens in der Challenge League.

Drucken
Teilen
David Mistrafovic beim FCL-Testspiel gegen den FC Zürich.

David Mistrafovic beim FCL-Testspiel gegen den FC Zürich.

Bild: Martin Meienberger/ freshfocus (Luzern, 25. August 2020)

(sok) Der gebürtige Luzerner, welcher die gesamte Nachwuchsausbildung beim FC Luzern durchlief, stiess zu Beginn der Saison 2019/20 zur 1. Mannschaft. Sein Debüt in der Super League feierte der Mittelfeldmann am 23. November 2019 beim Auswärtsspiel gegen den FC Zürich.

Mit der Ausleihe zum SC Kriens erhalte Mistrafovic die Möglichkeit, bei einem ambitionierten Challenge-Ligisten einen weiteren Schritt in seiner Karriere zu machen und die Mannschaft von Bruno Berner zu unterstützen, heisst es in einer Medienmitteilung des FC Luzern. «Wir sind der Meinung, dass die Ausleihe zum SC Kriens für David momentan der richtige Schritt ist», wird FCL-Sportchef Remo Meyer zitiert. «Für seine Entwicklung ist es wichtig, so viele Spielminuten wie möglich zu erhalten und wir sind davon überzeugt, dass er diese in Kriens erhalten wird.»

Mehr zum Thema