FCL-Torhüter Marius Müller und seine Ehefrau Vivien werden erstmals Eltern

Eine freudige Nachricht gibt es vom Luzerner Publikumsliebling Marius Müller: Der 26-jährige Goalie und seine Ehefrau Vivien erwarten ein Baby.

Daniel Wyrsch
Merken
Drucken
Teilen
FCL-Keeper Marius Müller und seine Ehefrau Vivien.

FCL-Keeper Marius Müller und seine Ehefrau Vivien.

Bild: Instagram

Marius Müller hat auf Instagram ein Bild seiner beiden Hunde gepostet. Die Vierbeiner betrachten Ultraschallbilder, die auf einen Plüschhasen gelegt sind. Auf dem zweiten Bild ist eine Buchstabensuppe in der Pfanne zu sehen, davor ein Löffel auf dem mit den Lettern geschrieben steht: «Hello Baby».

FCL-Keeper Marius Müller hat gegenüber unserer Zeitung bestätigt, dass er und seine Partnerin erstmals Eltern werden.

Verstärktes Hoffen auf eine zweite Müller-Saison in Luzern

Das Baby sollen die Müllers im Spätsommer erwarten. Der FC Luzern und seine Fans hoffen nun noch mehr, dass der bisher so grossartig haltende Torwart aus Deutschland mindestens eine zweite Saison in der Innerschweiz anhängt. Besonders für Familien mit Kindern ist die beschauliche und idyllische Gegend um den Vierwaldstättersee ideal. Marius und Vivien Müller wohnen in Hergiswil am See.

So kündigt Marius Müller das Baby auf Instagram an.

So kündigt Marius Müller das Baby auf Instagram an.

Bild: Instagram
Müllers Hunde betrachten die Ultraschallbilder des Babys.

Müllers Hunde betrachten die Ultraschallbilder des Babys.

Bild: Instagram