FCL geht beim FC Zürich mit 0:3 unter - Häberli steht wohl vor dem Aus

Dem FC Luzern gelingt der angestrebte Befreiungsschlag auswärts gegen den FC Zürich nicht. Stattdessen kassieren die Innerschweizer eine 0:3-Klatsche. Für den bereits vor dem Spiel angezählten Trainer Thomas Häberli dürfte es nach der vierten Niederlage in Serie eng werden.
Daniel Wyrsch aus Zürich

Die Noten der FCL-Spieler im Spiel gegen Servette

Der FC Luzern verliert gegen den zuvor punktgleichen Gegner aus Genf mit 1:2. Die besten Luzerner im Spiel gegen Servette waren Torhüter Marius Müller und Mittelfeld-Spieler Ibrahima Ndiaye. Die Bilanz mit allen Bewertungen in der Übersicht:
Turi Bucher
09.11.2019
FC Luzern
FC Luzern
1
0
FC Luzern
Servette Genève
Servette
2
2
Servette Genève
Beendet
19:00 Uhr
23.11.2019
FC Zürich
FC Zürich
3
1
FC Zürich
FC Luzern
FC Luzern
0
0
FC Luzern
Beendet
19:00 Uhr
01.12.2019
FC Luzern
FC Luzern
1
1
FC Luzern
FC St.Gallen
St.Gallen
4
1
FC St.Gallen
Beendet
16:00 Uhr
07.12.2019
BSC Young Boys
Young Boys
0
BSC Young Boys
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
19:00 Uhr
15.12.2019
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
FC Basel
FC Basel
0
FC Basel
16:00 Uhr
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30