Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FC Luzern
Den Ball im Visier: Luzern-Goalie Mirko Salvi. (Bild: Melanie Duchene/Keystone (Luzern, 21. Juli 2018))

FCL-Goalie mit steigender Formkurve

Eigentlich hätte Mirko Salvi in dieser Saison für GC spielen sollen. Stattdessen reist er nun als Gast in den Letzigrund, wo er heute mit Luzern auf Zürich (16.00) trifft. Beim FCL fühlt sich der Torhüter immer wohler.
Raphael Gutzwiller
Zürich Hekuran Kryeziu während eines Testspiels zwischen dem FC Zürich und dem FC St. Gallen im Juni 2018 in Rüti. (Bild: Keystone/Christian Merz).

Wiedersehen mit «Heki»

Hekuran «Heki» Kryeziu trifft am Sonntag (16 Uhr) erstmals seit dem Wechsel auf den FC Luzern. Der neue FCZ-Profi, um den Luzerns Team hätte gebaut werden sollen, spricht noch immer nicht über seinen Abgang.
Raphael Gutzwiller
Die beiden FCL-Toptorjäger Pascal Schürpf (links) und Blessing Eleke sind für das Spiel gegen den FC Zürich fraglich. (Bild: Urs Flueeler/ Keystone (Luzern, 2. September 2018))

Die beiden FCL-Toptorjäger sind fraglich

Immer mehr angeschlagene oder lange verletzt gewesene Spieler kehren wieder ins Mannschaftstraining des FC Luzern zurück. Doch: Die beiden FCL-Toptorjäger Blessing Eleke und Pascal Schürpf sind für das Spiel gegen den FC Zürich am Sonntag fraglich.
Raphael Gutzwiller
Rasensponsor Daniele Obino (rechts) mit FCL-Präsident Philipp Studhalter. (Bild: Roger Grütter (Luzern, 18. September 2018))

Der Rasen für den FCL kommt schneller als erwartet: Sponsoren greifen dem Super-League-Verein unter die Arme

Der FC Luzern ersetzt das ramponierte Spielfeld früher als geplant. Anfang Oktober ist es schon so weit. Dies nicht zuletzt wegen des Länderspiels Schweiz – Belgien.
Daniel Wyrsch
David Zibung (vorne) feiert mit Mannschaftskollegen den Einzug in die Cup-Achtelfinals. Bild: Martin Meienberger/Freshfocus (Genf, 15. September 2018)
Interview

FCL-Cup-Goalie Zibung: «Ich stelle meine Ansprüche hintenan»

David Zibung (34) hat grossen Anteil am hauchdünnen Luzerner Sieg im Cup gegen den FC Servette. Der ehemalige FCL-Stammgoalie verrät seine Penalty-Tricks und sagt, welchen Job er sich künftig vorstellen könnte.
Daniel Wyrsch
Luzern's goalkeeper David Zibung (1) is congratulated by teammates midfielder Stefan Wolf, 3rd right, and midfielder Ruben Vargas, right, past Servette's midfielder Alexis Antunes, right, after beating Servette, during the penalty session of Swiss Cup Round of 32 between Servette FC and FC Luzern, at the Stade de Geneve stadium, in Geneva, Switzerland, Saturday, September 15, 2018. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Das sind die Cup-Achtelfinals

Der FC Luzern trifft im Schweizer Cup auf den FC Chiasso, der SC Kriens auf den FC Rapperswil-Jona. Beide Zentralschweizer Vereine spielen auswärts.

FCL duselt sich in Cup-Achtelfinal

Einem Eigentor von Servette-Verteidiger Rouiller sowie den Paraden von Goalie Zibung und den Toren von Eleke verdankt Luzern das Weiterkommen im Cup. Der FCL siegt 5:4 im Penaltyschiessen.
Daniel Wyrsch, Genf

Servette-Cupspiel: Die Noten der FCL-Spieler

Im Stade de Genève zeichnen sich insbesondere David Zibung und Blessing Eleke aus. Ihre Leistungen tragen wesentlich zum Sieg der Luzerner bei.
Kuno Studer
Der neue FCL-Verteidiger Otar Kakabadze spielte zuletzt mit Georgien in der Nations League (hier gegen Lettland). (Bild: Levan Verdzeuli/Getty Images)

Endlich herrscht wieder Konkurrenzkampf beim FCL

Just vor dem Cupspiel am Samstag (17.30 Uhr) in Genf gegen Servette lichtet sich das Luzerner Lazarett. Otar Kakabadze steht vor dem Debüt, trotzdem muss René Weiler weiterhin auf mehrere Spieler verzichten.
Daniel Wyrsch
26.08.2018
FC St. Gallen
St. Gallen
0
0
FC St. Gallen
FC Luzern
FC Luzern
1
0
FC Luzern
Beendet
16:00 Uhr
02.09.2018
FC Luzern
FC Luzern
2
0
FC Luzern
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
1
1
Grasshopper Club Zürich
Beendet
16:00 Uhr
15.09.2018
Servette Genève
Servette
4
2
2
3
Servette Genève
FC Luzern
FC Luzern
5
1
2
3
FC Luzern
Beendet
17:30 Uhr
i.E.
23.09.2018
FC Zürich
FC Zürich
0
FC Zürich
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
16:00 Uhr
26.09.2018
FC Basel
FC Basel
0
FC Basel
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
20:00 Uhr
30.09.2018
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
FC Sion
FC Sion
0
FC Sion
16:00 Uhr
06.10.2018
BSC Young Boys
Young Boys
0
BSC Young Boys
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
19:00 Uhr

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.