Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Bildstrecke

Alles zum zerplatzten FCL-Cuptraum – die Noten, die Bilder, das Spiel und David Zibung

Wieder hat es nicht gereicht: Im Cuphalbfinal verliert der FC Luzern gegen den FC Thun im eigenen Stadion mit 0:1. Die Innerschweizer dominierten, doch am Ende jubelten die Berneroberländer.

Die Bilder zum Cuphalbfinal FCL-Thun

Luzerns Mirko Salvi (links) und Claudio Lustenberger (rechts) trösten Idriz Voca. (Bild: Philipp Schmidli)Luzerns Mirko Salvi (links) und Claudio Lustenberger (rechts) trösten Idriz Voca. (Bild: Philipp Schmidli)
Luzern-Trainer Thomas Häberli tröstet Ruben Vargas. (Bild: Philipp Schmidli)Luzern-Trainer Thomas Häberli tröstet Ruben Vargas. (Bild: Philipp Schmidli)
Luzerns Ruben Vargas ärgert sich über eine vergebene Chance. (Bild: Philipp Schmidli)Luzerns Ruben Vargas ärgert sich über eine vergebene Chance. (Bild: Philipp Schmidli)
Über 12'000 Zuschauer verfolgten das Spiel in der Swissporarena – die FCL-Fans glänzten zu Spielbeginn mit einer Choreo. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)Über 12'000 Zuschauer verfolgten das Spiel in der Swissporarena – die FCL-Fans glänzten zu Spielbeginn mit einer Choreo. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)
FCL-Spieler Francisco Rodriguez stand überraschend in der Startelf. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)FCL-Spieler Francisco Rodriguez stand überraschend in der Startelf. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)
Das Spiel war umkämpft: Hier ein Zweikampf mit FCL-Spieler Lucas Alves. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)Das Spiel war umkämpft: Hier ein Zweikampf mit FCL-Spieler Lucas Alves. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)
Bis zur 80. Minute hatte der FCL die Partie jedoch mehrheitlich im Griff. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)Bis zur 80. Minute hatte der FCL die Partie jedoch mehrheitlich im Griff. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)
In der 80. Minute der folgenschwere Fehler von FCL-Goalie David Zibung. (Bild: Philipp Schmidli)In der 80. Minute der folgenschwere Fehler von FCL-Goalie David Zibung. (Bild: Philipp Schmidli)
Nach diesem Getümmel kommt Dejan Sorgic an den Ball ... (Bild: Urs Flüeler / Keystone) Nach diesem Getümmel kommt Dejan Sorgic an den Ball ... (Bild: Urs Flüeler / Keystone)
Kopfball zwischen dem Thuner Grégory Karlen (rechts) und den beiden FCL-Spielern Silvan Sidler und Pascal Schürpf. (Bild: Claudio Thoma / Freshfocus)Kopfball zwischen dem Thuner Grégory Karlen (rechts) und den beiden FCL-Spielern Silvan Sidler und Pascal Schürpf. (Bild: Claudio Thoma / Freshfocus)
Luzerns Francisco Rodriguez (links) gegen Thuns Nelson Ferreira. (Bild: Philipp Schmidli)Luzerns Francisco Rodriguez (links) gegen Thuns Nelson Ferreira. (Bild: Philipp Schmidli)
Luzerns Ruben Vargas (links) gegen Thuns Nelson Ferreira. (Bild: Philipp Schmidli)Luzerns Ruben Vargas (links) gegen Thuns Nelson Ferreira. (Bild: Philipp Schmidli)
Luzerns Tsiy William Ndenge (rechts) gegen den Thuner Basil Stillhart. (Bild: Claudio Thoma / Freshfocus)Luzerns Tsiy William Ndenge (rechts) gegen den Thuner Basil Stillhart. (Bild: Claudio Thoma / Freshfocus)
Luzerns Blessing Eleke zieht ab. (Bild: Philipp Schmidli)Luzerns Blessing Eleke zieht ab. (Bild: Philipp Schmidli)
...dieser bedient Roy Gelmi, welcher zum Sieg einschiebt. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)...dieser bedient Roy Gelmi, welcher zum Sieg einschiebt. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)
Luzerns Blessing Eleke liegt nach dem Schlusspfiff enttäuscht am Boden. (Bild: Philipp Schmidli, Luzern, 23. April 2019)Luzerns Blessing Eleke liegt nach dem Schlusspfiff enttäuscht am Boden. (Bild: Philipp Schmidli, Luzern, 23. April 2019)
Luzerns Mirko Salvi (2. von rechts) tröstet Idriz Voca nach verlorenen Spiel. (Bild: Philipp Schmidli, Luzern, 23. April 2019)Luzerns Mirko Salvi (2. von rechts) tröstet Idriz Voca nach verlorenen Spiel. (Bild: Philipp Schmidli, Luzern, 23. April 2019)
Luzerns Trainer Thomas Häberli läuft vom Spielfeld während im Hintergrund Francisco Rodriguez (rechts) Ruben Vargas (Mitte) tröstet. (Bild: Philipp Schmidli, Luzern, 23. April 2019)Luzerns Trainer Thomas Häberli läuft vom Spielfeld während im Hintergrund Francisco Rodriguez (rechts) Ruben Vargas (Mitte) tröstet. (Bild: Philipp Schmidli, Luzern, 23. April 2019)
Der FC Thun steht zum zweiten Mal in seiner Klubgeschichte im Schweizer Cupfinal. (Bild: Claudio Thoma / Freshfocus, Luzern, 23. April 2019)Der FC Thun steht zum zweiten Mal in seiner Klubgeschichte im Schweizer Cupfinal. (Bild: Claudio Thoma / Freshfocus, Luzern, 23. April 2019)
19 Bilder

Enttäuschte Luzerner, jubelnde Thuner – die Bilder zum Cuphalbfinal

Das Spiel in Kürze

Die entscheidende Szene

Der Matchbericht

Die Noten der FCL-Spieler

David Zibung, Torhüter, Note 3 Das einzige Gegentor ist sein Fehler: Er kann den Ball nicht festhalten, Sorgic legt für Gelmi auf, während Zibung im Strafraum umherirrt. (Bild: Urs Flüeler/Keystone)David Zibung, Torhüter, Note 3
Das einzige Gegentor ist sein Fehler: Er kann den Ball nicht festhalten, Sorgic legt für Gelmi auf, während Zibung im Strafraum umherirrt. (Bild: Urs Flüeler/Keystone)
Otar Kakabadze, Rechtsverteidiger, Note 4,5 Setzt tolle Akzente, legt bei der Topchance für Sidler auf. Defensiv rettet er gegen Sorgic (3.) gut. Beim Gegentor sieht er nicht gut aus, kann aber wenig dafür. (Bild: Claudio Thoma/Freshfocus)Otar Kakabadze, Rechtsverteidiger, Note 4,5
Setzt tolle Akzente, legt bei der Topchance für Sidler auf. Defensiv rettet er gegen Sorgic (3.) gut. Beim Gegentor sieht er nicht gut aus, kann aber wenig dafür. (Bild: Claudio Thoma/Freshfocus)
Lucas Alves, Innenverteidiger, Note 4 Macht zwar zwei, drei ungenaue Zuspiele, bleibt aber ohne grössere Fehler. (Bild: Martin Meienberger/Freshfocus)Lucas Alves, Innenverteidiger, Note 4
Macht zwar zwei, drei ungenaue Zuspiele, bleibt aber ohne grössere Fehler. (Bild: Martin Meienberger/Freshfocus)
Lazar Cirkovic, Innenverteidiger, Note 3 Hat Glück, als ihm Sorgic abgeht (3.) oder als sein Ballverlust vor der Chance für Karlen (14.) unbestraft bleibt. Kommt zu einer Kopfballchance (40.). (Bild: Martin Meienberger/Freshfocus)Lazar Cirkovic, Innenverteidiger, Note 3
Hat Glück, als ihm Sorgic abgeht (3.) oder als sein Ballverlust vor der Chance für Karlen (14.) unbestraft bleibt. Kommt zu einer Kopfballchance (40.). (Bild: Martin Meienberger/Freshfocus)
Silvan Sidler, Linksverteidiger, Note 4 Seine offensiven Vorstösse sind gut, er kommt zu einem gefährlich Abschluss (26.). Hat Glück, dass Zibung für ihn rettet nach seinem zu kurzen Rückpass (60.). (Bild: Claudio Thoma/Freshfocus)Silvan Sidler, Linksverteidiger, Note 4
Seine offensiven Vorstösse sind gut, er kommt zu einem gefährlich Abschluss (26.). Hat Glück, dass Zibung für ihn rettet nach seinem zu kurzen Rückpass (60.). (Bild: Claudio Thoma/Freshfocus)
Idriz Voca, Defensives Mittelfeld, Note 4 Brilliert durch Ballsicherheit und Zweikampfstärke. Ackert viel, kann mehrere Konterchancen verhindern. (Bild: Martin Meienberger/Freshfocus)Idriz Voca, Defensives Mittelfeld, Note 4
Brilliert durch Ballsicherheit und Zweikampfstärke. Ackert viel, kann mehrere Konterchancen verhindern. (Bild: Martin Meienberger/Freshfocus)
Tsiy Ndenge, Defensives Mittelfeld, Note 5 Gewinnt viele Bälle, spielt kluge Pässe. Später muss er wegen einer Verletzung ausgewechselt werden. (Bild: Philipp Schmidli)Tsiy Ndenge, Defensives Mittelfeld, Note 5
Gewinnt viele Bälle, spielt kluge Pässe. Später muss er wegen einer Verletzung ausgewechselt werden. (Bild: Philipp Schmidli)
Francisco Rodriguez, Rechter Flügel, Note 3,5 Total überraschend in der Startelf. Ihm ist es anzumerken, dass er schon lange nicht mehr zum Einsatz kam. Die Automatismen stimmen noch nicht. (Bild: Philipp Schmidli)Francisco Rodriguez, Rechter Flügel, Note 3,5
Total überraschend in der Startelf. Ihm ist es anzumerken, dass er schon lange nicht mehr zum Einsatz kam. Die Automatismen stimmen noch nicht. (Bild: Philipp Schmidli)
Christian Schneuwly, Offensives Mittelfeld, Note 4 Hat alleine genug Chancen für mehrere Tore. Aber seine Schüsse gehen drüber, zudem hätte er bei der Chance von Sidler (26.) selber schiessen können. (Bild: Claudio Thoma/Freshfocus)Christian Schneuwly, Offensives Mittelfeld, Note 4
Hat alleine genug Chancen für mehrere Tore. Aber seine Schüsse gehen drüber, zudem hätte er bei der Chance von Sidler (26.) selber schiessen können. (Bild: Claudio Thoma/Freshfocus)
Ruben Vargas, Linker Flügel, Note 4 Ist ein grosser Aktivposten, der Wille ist ihm anzumerken. Bei seinen Abschlüssen fehlt es ihm aber an der Entschlossenheit. (Bild: Claudio Thoma/Freshfocus)Ruben Vargas, Linker Flügel, Note 4
Ist ein grosser Aktivposten, der Wille ist ihm anzumerken. Bei seinen Abschlüssen fehlt es ihm aber an der Entschlossenheit. (Bild: Claudio Thoma/Freshfocus)
Blessing Eleke, Mittelstürmer, Note 3,5 Spielt viel zu eigensinnig. Mehrmals überrascht er selbst seine Mitspieler mit speziellen Laufwegen. Vergibt eine gute Möglichkeit (54.). (Bild: Philipp Schmidli)Blessing Eleke, Mittelstürmer, Note 3,5
Spielt viel zu eigensinnig. Mehrmals überrascht er selbst seine Mitspieler mit speziellen Laufwegen. Vergibt eine gute Möglichkeit (54.). (Bild: Philipp Schmidli)
Pascal Schürpf, Linker Flügel, Note 4 Seine Einwechselung bringt Hoffnung, aber nicht viel Schwung. Ihm ist es anzumerken, dass er angeschlagen ist. (Bild: Martin Meienberger/Freshfocus)Pascal Schürpf, Linker Flügel, Note 4
Seine Einwechselung bringt Hoffnung, aber nicht viel Schwung. Ihm ist es anzumerken, dass er angeschlagen ist. (Bild: Martin Meienberger/Freshfocus)
Olivier Custodio, Zentrales Mittelfeld, Note 4 Kommt für Ndenge ins Spiel und zeigt sich sehr ballsicher. (Bild: (Claudio Thoma/Freshfocus)Olivier Custodio, Zentrales Mittelfeld, Note 4
Kommt für Ndenge ins Spiel und zeigt sich sehr ballsicher. (Bild: (Claudio Thoma/Freshfocus)
13 Bilder

Die Noten der FCL-Spieler gegen Thun

Die Analyse

Die Highlights im Video

Der Liveticker

Die Niederlage im Beitrag vom Zentralschweizer Fernsehen Tele 1:

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.