BUNDESPLATZ: Der «Vulkan» stellt sich den FCL-Fans

Wer hätte das je für möglich gehalten: Ausgerechnet im FCL-Fanlokal Zone 5 am Bundesplatz geben sich neustens Basler die Klinke in die Hand.

Drucken
Teilen
FCL-Trainer Carlos Bernegger. (Bild: Philipp Schmidli)

FCL-Trainer Carlos Bernegger. (Bild: Philipp Schmidli)

Nach dem Bebbi Alex Frei (FCL-Sportchef) wagt sich nun auch Stammesgenosse Carlos Bernegger (FCL-Trainer) in die Höhle der Leuchtenstädter. Diesen Donnerstag (30.01.) wird der trotz allem bei den Fussballsupportern sehr beliebte «Vulkan» ab 19.30 Uhr im Fantalk den Besuchern Red und Antwort stehen.

Begleitet wird er von Assistenztrainer Thomas Wyss, einem waschechten Innerschweizer.. Die beiden prominenten Gäste werden dann erklären können, mit wie vielen Punkten Vorsprung der FCL heuer Meister wird, mit wie vielen Goals sich Rangelov zum Torschützenkönig schiesst und wie lange Bernegger allfälligem Heimweh zu widerstehen gedenkt.

red.