CUP-HALBFINAL: FCL tritt am Ostermontag gegen Sion an

Der Cup-Halbfinal zwischen dem FC Luzern und dem FC Sion ist vom Schweizer Fussballverband auf Ostermontag, den 13. April angesetzt worden. Anpfiff ist um 20.15 Uhr auf der Luzerner Allmend.

Drucken
Teilen
FCL-Trainer Rolf Fringer beim Leiten eines Trainings. (Bild Philipp Schmidli/Neue LZ)

FCL-Trainer Rolf Fringer beim Leiten eines Trainings. (Bild Philipp Schmidli/Neue LZ)

Alle Saisonkarteninhaber haben ein Vorkaufsrecht für die Cup-Tickets bis und mit 1. April, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Diese können bereits am Sonntag nach dem Spiel FC Luzern - AC Bellinzona gegen Vorweisen der Saisonkarte an den Tageskassen in der Zone 1 gekauft werden.

Im freien Verkauf (für Nichtsaisonkarteninhaber) stehen am Sonntag ebenfalls Tickets für die Vortribüne, die Lumag-Tribüne und die Stehplätze. Die Haupttribünentickets sind bereits ausverkauft. Weiter können die Cup-Halbfinaltickets ab nächsten Montag auf www.fcl.ch oder im LZ-Corner an der Pilatusstrasse in Luzern sowie bei den Verkaufsstellen der Neuen Urner Zeitung in Altdorf und der Neuen Nidwaldner Zeitung in Stans bezogen werden.

scd