Der FC Luzern verschafft sich Luft mit einem Sieg

Der FC Luzern gewinnt zu Hause in der Swisspor Arena gegen den FC Lugano 2:1. Somit wendet der FC Luzern den Abstiegskampf ab.

Drucken
Teilen
Luzerns Michael Frey (links) jubelt nach seinem Tor zum 1:0. (Bild: Keystone / Marcel Bieri)

Luzerns Michael Frey (links) jubelt nach seinem Tor zum 1:0. (Bild: Keystone / Marcel Bieri)

Die Tore für den FC Luzern fallen in der 7. Minute durch Michael Frey und in der 81. Minute durch Christian Schneuwly. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich des FC Lugano in der 76. Minute aktivierten die Zentralschweizer ihre Kräfte nochmal und erzielten das Siegestor. Der Sieg sichert dem FCL wichtige Punkte.

Details folgen.....

Wie weiter, mit dem FC Luzern?

Welche Massnahmen muss der FCL nach diesem Spiel ergreifen, wie soll er weitergehen? Diskutieren Sie mit und schreiben Sie und im Kommentarfeld unten Ihre Meinung hin.

 

spe