Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Die FCL-Noten gegen Klaksvik: Idriz Voca sticht heraus

Der FC Luzern gewinnt gegen KI Klaksvik mit 1:0 und steht in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation. Besonders überzeugend war dabei der defensive Mittelfeldspieler und Siegtorschütze Idriz Voca.
Raphael Gutzwiller

Marius Müller (Torhüter): 5

(Bilder: Claudio Thoma/Freshfocus)

(Bilder: Claudio Thoma/Freshfocus)

Auch in seinem vierten Spiel steht beim neuen Goalie die Null. Zur Stelle, wenn er gebraucht wird.

Christian Schwegler (Rechtsverteidiger): 4

Hat defensiv alles im Griff, nach vorne kann er sich nicht in Szene setzen. Lamentiert mit dem Schiedsrichter.

Stefan Knezevic (Innenverteidiger): 4

Seine Bemühung, das Spiel gut aufzubauen, ist spürbar. Die mangelnde Spielpraxis aber auch.

Lucas Alves (Innenverteidiger): 4

Kunstrasen ist sicher nicht sein Lieblingsterrain. Defensiv bleibt er aber ohne Probleme.

Simon Grether (Linksverteidiger): 4.5

Darf wieder einmal von Beginn weg ran und macht seine Sache dabei gut.

Idriz Voca (Defensives Mittelfeld): 5.5

Ist nicht nur wegen seines Tores der beste Mann auf dem Platz. Gewinnt viele Zweikämpfe und spielt kluge Pässe.

Tsiy Ndenge (Defensives Mittelfeld): 4.5

Erobert viele Bälle, in der Offensive ist er aber nicht besonders auffällig.

Blessing Eleke (rechter Flügel): 4.5

Sehr stark ist seine Vorbereitung mit einem gelungenen Dribbling für das 1:0. Spielt aber manchmal zu kompliziert.

Marvin Schulz (offensives Mittelfeld): 4.5

Spielt sich stark mit Schürpf durch (4.), danach ist er in der Offensive nicht mehr gross sichtbar. Ist aber ballsicher.

Pascal Schürpf (Linker Flügel): 4

Der FCL-Captain scheint derzeit auf der Suche nach seiner Form zu sein. Wird zwar mit langen Bällen gesucht, kann sich aber selten in Szene setzen.

Shkelqim Demhasaj (Stürmer): 4

Kommt zu einer Möglichkeit (57.), ansonsten tut er sich auf dem Kunstrasen schwer.

Otar Kakabadse (rechter Flügel): 4

Ist nach seiner Einwechslung bemüht, bleibt aber ohne grosse Möglichkeiten.

Remo Arnold (defensives Mittelfeld): 4

Fügt sich nach seiner Einwechslung gut ins Team ein und organisiert die Defensive.

Nicht bewertbar: Francesco Margiotta

Notenskala
6 Matchwinner
5 Leistungsträger
4 Normalform
3 Mitläufer
2 Schwachpunkt
1 Totalausfall

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.