Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Das sind die Noten der FCL-Spieler

Marvin Schulz und Filip Ugrinic waren bei der 0:2-Niederlage gegen Neuchâtel Xamax die Besten, Dren Feka, Simon Grether und Shkelqim Demhasaj die schlechtesten Spieler: Die Noten im Überblick.

Mirko Salvi, Torhüter, Note 3,5

Der neue FCL-Goalie entschärft eine von drei Xamax-Chancen, beim 0:1 ist er machtlos, doch das 0:2 scheint haltbar zu sein.



Christian Schwegler, Rechter Verteidiger, Note 4

Nach einem halben Jahr Verletzungspause gibt er ein ordentliches Comeback, positiv aufgefallen sind seine Einwürfe.

Yannick Schmid, Innenverteidiger, Note 4

Er spielt insgesamt einen soliden Part in der Abwehr, allerdings steht er beim 0:1 nicht beim Torschützen Karlen.

Marvin Schulz, Innenverteidiger, Note 4,5

Defensiv wie offensiv zeigt er eine auffällige Vorstellung. Pech hat er bei seinem Lattenkopfball (65.).


Dren Feka, Linksverteidiger, Note 3

Er wirkt zu lange nervös, es unterlaufen ihm einige technische Fehler. In der Abwehr lässt er Nuzzolo ungehindert das 1:0 vorbereiten.

Olivier Custodio, Zentrales Mittelfeld, Note 4

Konzentriert sich vor allem auf die defensive Organisation, fällt selten auf der Xamax-Spielhälfte auf.

Filip Ugrinic, Zentrales Mittelfeld, Note 4,5

Ist auf gutem Weg zurück zur Bestform: Dynamisch sein Antritt und hart sein Schuss an den Innenpfosten (25.).

Simon Grether, rechtes Mittelfeld, Note 3

Der nominelle Verteidiger hat ungewohnt viele spielerische und technische Probleme im Aufbau des Spiels.

Christian Schneuwly, offensives Mittelfeld, Note 4

Selbst der Routinier hat am Anfang Ballverluste, später fängt er sich und spielt einige gute Flanken und Pässe.

Pascal Schürpf, linkes Mittelfeld, Note 4

Positiv ist, dass er zu Chancen kommt. Negativ ist dagegen, dass er zwei, drei gute Gelegenheiten auslässt, die er sonst verwertet.

Ruben Vargas, Mittelstürmer, Note 3,5

Er läuft viel und wird so zweimal optimal freigespielt, aber er verliert die 1:1-Duelle gegen Xamax-Goalie Walthert.

Shkelqim Demhasaj, Mittelstürmer, Note 3

Der Angreifer wird in der 67. Minute eingewechselt, doch er ist weit entfernt von seiner Normalform.

Nicht bewertbar: Francisco Rodriguez.

6: Matchwinner
5: Leistungsträger
4: Normalform
3: Mitläufer
2: Schwachpunkt
1: Totalausfall

Benotung: Daniel Wyrsch

Valeriane Gvilia (rechts) tröstet Filip Ugrinic. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Enttäuschung bei Luzerns Filip Ugrinic.
Gaetan Karlen von Neuchâtel Xamax (links) erzielt das 1:0. Yannick Schmid (Mitte) und Mirko Salvi bleibt das Nachsehen. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Luzerns-Trainer René Weiler beim ersten Auftritt in der Arena. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Luzerns Christian Schneuwly stolpert. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Laufduell zwischen Luzerns Pascal Schürpf (links) und Mike Gomes von Neuchâtel Xamax. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Luzerns Yannick Schmid (links) beim Kopfball. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Luzerns Ruben Vargas (rechts) im Duell mit Mustafa Sejmenovic von Neuchâtel Xamax. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Luzerns Pascal Schürpf (rechts) springt in die Höhe. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Am Boden: Luzerns Christian Schneuwly (unten) gegen Janick Kamber von Neuchâtel Xamax. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Neuchtel Xamax erzielt das 2:0, Mirko Salvi im Tor ist geschlagen. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Luzerns Francisco Rodriguez hadert nach einer verpassten Chance. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Das Resultat. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
Das Cornerverhältnis. Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 21. Juli 2018)
14 Bilder

FC Luzern verliert zum Saisonauftakt gegen Neuchâtel Xamax

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.