Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FC Luzern im Cup eine Stufe weiter

Im Cup-Sechzehntelfinal gewinnen die Luzerner auswärts gegen den FC Servette aus der Challenge League. Der einzige Treffer der Luzerner gelang Demhasaj in der 61. Minute.
Der Luzerner Daniel Follonier vor Matias Vitkieviez vom FC Servette. (Bild: Martial Trezzini, Keystone, Genf 16.09.2017)

Der Luzerner Daniel Follonier vor Matias Vitkieviez vom FC Servette. (Bild: Martial Trezzini, Keystone, Genf 16.09.2017)

Servette - Luzern 0:1 (0:0)

2747 Zuschauer. - SR San. - Tor: 61. Demhasaj (Rodriguez) 0:1.

Luzern: Omlin; Grether, Knezevic, Schulz, Lustenberger; Schneuwly, Kryeziu; Follonier (70. Da Costa), Rodriguez (78. Kutesa); Demhasaj, Juric.

Bemerkungen. 5. Pfostenschüsse von Vitkieviez (Servette) und Stevanovic (Servette).

Folgt mehr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.