FC Luzern U21 spielt in der Swisspor-Arena

Merken
Drucken
Teilen

1. Liga, Männer Der FCL U21 bestreitet das Viertelfinalrückspiel der Aufstiegsrunde zur Promotion League gegen den FC Lancy morgen Samstag (19.30) in der Swisspor-Arena. Das Hinspiel am Mittwoch endete 0:0. Dabei hätte sich der FCL eine bessere Ausgangslage verschaffen können: Aber sowohl dem 16-fachen Saisontorschützen Rrezart Hoxha (23. Minute) als auch Remo Arnold (66.) versagten bei Penaltys die Nerven. Trainer Gerardo Seoane gab sich nach dem Hinspiel in Genf dennoch zufrieden: «Die Mannschaft ist bereit, aber wir müssen im Abschluss effizienter auftreten.» Vor allem vom Penaltypunkt aus. (reb)

Hinweise

Der Eintrittspreis beträgt 10 Franken. Kinder bis 16 Jahre (Aus­weispflicht) und Abo-Card-Be­sitzer kommen in den Genuss eines kostenlosen Eintritts. In der Swiss­por-Arena ist ausschliesslich der Sektor A (Haupttribüne) geöffnet (Stadionöffnung 18.45). Der Zugang erfolgt über das Eingangstor A/D.