FC Luzern verpflichtet Jérôme Thiesson

Jérôme Thiesson wechselt auf die kommende Saison zum FC Luzern. Der 23-jährige Verteidiger der AC Bellinzona hat einen Vertrag über 3 Jahre unterschrieben.

Drucken
Teilen
Jérôme Thiesson, hier im Zweikampf mit Daniel Gygax (links). (Bild: Philipp Schmidli/Neue LZ)

Jérôme Thiesson, hier im Zweikampf mit Daniel Gygax (links). (Bild: Philipp Schmidli/Neue LZ)

Jérôme Thiesson verstärkt ab der Saison 2011/12 den FC Luzern. Der 23-jährige Abwehrspieler wechselt im Sommer ablösefrei von der AC Bellinzona zum FC Luzern. Der neunfache U-21 Nationalspieler hat beim FC Luzern einen Vertrag über 3 Jahre bis im Juni 2014 unterschrieben, wie der FC Luzern am Donnerstag mitteilte.

Jérôme Thiesson startete seine Fussballkarriere beim FC Zürich und wechselte 2007 zwischenzeitlich zum Challenge League Verein FC Wil. Seit 2009 spielt er bei der AC Bellinzona und bestritt bislang für die Tessiner 61 Spiele in der Axpo Super League. Jérôme Thiesson ist beidfüssig und kann als Defensivspieler auf der rechten und linken Aussenbahn eingesetzt werden.

pd/zim