FC Luzern von Wohlen zweimal ausgekontert

Im vierten Testspiel musste der FCL erstmals Gegentore hinnehmen. Nur ein 2:2 gab es gegen den Challenge-League-Verein Wohlen.

Drucken
Teilen
Penaltytorschütze Hakan Yakin (im weisses Dress) behauptet sich gegen einen Wohler. (Bild: Boris Bügrisser/Neue LZ)

Penaltytorschütze Hakan Yakin (im weisses Dress) behauptet sich gegen einen Wohler. (Bild: Boris Bügrisser/Neue LZ)

Knapp zwei Stunden vor Spielbeginn in Eich teilte der FC Luzern die Verpflichtung des 25-jährigen Innenverteidigers Sally Sarr mit. Der dunkelhäutige Franzose kommt vom Challenge-League- Klub FC Wil und hat einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Im Testspiel gegen Wohlen kam er wie sechs Mitspieler erst in der zweiten Halbzeit zum Einsatz.

Richtig Bewegung kam auch erst in den zweiten 45 Minuten in diese Testpartie vor 1800 Zuschauern auf der attraktiv gelegenen Fussballanlage Brand hoch über dem Sempachersee. Captain Hakan Yakin schoss den FCL kurz nach der Pause mit einem Foulpenalty 1:0 in Führung. Renfer (62.) glich nach einem Konter aus. Höhepunkt des Spiels war das 2:1 durch Wiss (69.) mit einem satten Schuss in die rechte obere Torecke. «Sicher tut mir ein solcher Treffer gut, aber lieber wäre es mir, mal wieder ein Tor in der Meisterschaft zu schiessen», sagte Wiss. Der 20-Jährige ärgerte sich über das zweite Gegentor kurz vor Schluss durch Romano zum 2:2-Endstand.

Adrian Winter gegen Wohlens Leonel Romero. (Bild: Boris Bürgisser/Neue LZ)
5 Bilder
Luzerns Adrian Winter gegen Wohlens Thomas Weller. (Bild: Boris Bürgisser/Neue LZ)
Adrian Winter (mitte) gegen Leonel Romero (links) und Thomas Weller (rechts). (Bild: Boris Bürgisser/Neue LZ)
Hakan Yakin deckt geschickt den Ball gegen Wohlens Leonel Romero ab. (Bild: Boris Bürgisser/Neue LZ)
Hakan Yakin im Zweikampf gegen Wohlens Leonel Romero. (Bild: Boris Bürgisser/Neue LZ)

Adrian Winter gegen Wohlens Leonel Romero. (Bild: Boris Bürgisser/Neue LZ)

Wieder nach einem Konter durch die von Urs «Longo» Schönenberger gecoachten Aargauer. FCL-Trainer Murat Yakin musste nach den ersten Gegentreffern unter seiner Leitung feststellen, «dass wir noch Verbesserungspotenzial in der Defensive haben». Sogar als mangelhaft bezeichnete er die Chancenauswertung. Unter anderem scheiterte Cristian Ianu in der 64. Minute mit einem unplatziert geschossenen Penalty an Wohlen-Goalie Proietti.

Doch auch Positives sah der neue Luzern- Coach. Die Balleroberung und das schnelle Umschalten auf Angriff beeindruckten den 36-jährigen ehemaligen Schweizer Nationalspieler. Das sei schon andeutungsweise in der Art, wie er es mit der Mannschaft trainiert habe.

Hakan Yakin - Mittelfeld - 22.2.1977. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
32 Bilder
Daniel Gygax - Mittelfeld - 28.8.1981. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Jérôme Thiesson - Verteidigung - 6.8.1987. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
David Zibung - Torhüter - 10.1.1984. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Michel Renggli - Mittelfeld - 19.3.1980. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Claudio Lustenberger - Verteidigung - 6.1.1987. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Cristian Ianu - Sturm - 16.10.1983. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Babatunde Luqmon Adekunle - Verteidigung - 10.10.1984. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Tomislav Puljic - Verteidigung - 21.3.1983. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Daniel Fanger - Verteidigung - 11.8.1988. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Nelson Ferreira - Mittelfeld - 26.5.1982. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Benjamin Kibebe - Verteidigung - 13.8.1981. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Janko Pacar - Sturm - 18.8.1990. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Adrian Winter - Mittelfeld - 8.7.1987. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Burim Kukeli - Mittelfeld - 16.1.1984. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Alain Wiss - Mittelfeld - 21.8.1990. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Nico Siegrist - Sturm - 9.6.1991. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Dejan Sorgic - Sturm - 15.9.1989. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Xavier Hochstrasser - Mittelfeld - 1.7.1988. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Marijan Urtic - Verteidigung - 16.1.1991. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Sava Bento - Mittelfeld - 2.1.1991. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Mario Bühler - Verteidigung - 5.1.1992. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Gabriel Wüthrich - Torhüter - 28.8.1981. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Murat Yakin - Trainer - 15.9.1974. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Walter Stierli - VR Präsident - 13.2.1948. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Mike Hauser - Verwaltungsrat - 25.8.1971. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Thomas Schönberger - Verwaltungsrat - 4.7.1960. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Peter Fleischli - Mannschaftsbetreuer - 31.5.1952. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Stefan Bucher - Presse- und Medienverantwortlicher - 17.3.1965. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Stephan Lehmann - Torhütertrainer - 15.8.1963. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Giorgio Contini - Assistenztrainer - 1.4.1974. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)
Walter Grüter - Assistenztrainer - 9.1.1954. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)

Hakan Yakin - Mittelfeld - 22.2.1977. (Bild: Pius Amrein/Neue LZ)

FCL spielt am Samstag gegen Thun

Ein interessantes Vorbereitungsspiel bestreitet der FCL am Samstag gegen den Liga-Konkurrenten FC Thun in Horw (19.00, Seefeld). Am 31. Juli werden die Berner Oberländer der erste Gegner in der neuen Swisspor-Arena sein. Für Murat Yakin ist es ein Wiedersehen mit den ehemaligen Spielern, die er in der letzten Saison direkt vor den FCL auf den 5. Platz und somit in die Europa League führte. Sein Nachfolger bei Thun ist der frühere FCZ-, Sion- und Xamax-Coach Bernard Challandes.

FC Luzern - FC Wohlen2:2 (0:0)
Brand, Eich. - 1800 Zuschauer. - SR Wermelinger.
Tor: 49. Yakin (Foulpenalty) 1:0. 62. Renfer 1:1. 69. Wiss 2:1. 86. Romano 2:2.

Luzern:Zibung; Lukmon (46. Thiesson), Kibebe (46. Sarr), Puljic, Lustenberger (46. Fanger); Renggli; Winter (61. Gygax), Hochstrasser, Kukeli (46. Wiss), Hyka (61. Ferreira); Yakin (61. Ianu).

Wohlen:Proietti; Pnishi (46. Mamone), Winsauer, Hodzic; Weller, Romero (78. Buqai), Gelson (84. Peterhans), Rebronja (46. Stauber); Renfer (84. Cem), De Lima, Bijelic (46. Romano).

Bemerkungen: 64. Proietti hält Foulpenalty von Ianu. Spiel zum 40-Jahr-Jubiläum des SC Eich.

Daniel Wyrsch