FCL verlängert mit Gabriel Wüthrich

Beim FC Luzern heisst der zweite Torhüter hinter David Zibung auch weiterhin Gabriel Wüthrich. Der Ersatzkeeper hat seinen Vertrag mit dem FCL um 3 Jahre verlängert.

Drucken
Teilen
FCL-Torhüter Gabriel Wüthrich bleibt weitere 3 Jahre beim FCL. (Bild: Philipp Schmidli/Neue LZ)

FCL-Torhüter Gabriel Wüthrich bleibt weitere 3 Jahre beim FCL. (Bild: Philipp Schmidli/Neue LZ)

Der FC Luzern hat den Ende Juni abgelaufenen Vertrag mit Torhüter Gabriel Wüthrich (30) um drei Jahre verlängert. Der Westschweizer stiess im Sommer 2010 vom FC Lugano zu den Innerschweizern, bei denen er seither als Ersatzgoalie hinter David Zibung fungiert. Wüthrich kam in den letzten beiden Jahren vornehmlich im Schweizer Cup zum Einsatz. Er spielte zuvor auch bei Neuchâtel Xamax, St. Gallen und Vaduz.

pd/zim