Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

FUSSBALL: Alain Wiss verlässt FC Luzern

Nach acht Jahren sagt Alain Wiss 'Tschüss': Der 24-Jährige verlässt den FC Luzern per Ende Saison.
Spielt nicht mehr für den FCL: Alain Wiss. (Archivbild Neue LZ)

Spielt nicht mehr für den FCL: Alain Wiss. (Archivbild Neue LZ)

Der FC Luzern muss in Zukunft auf Alain Wiss verzichten. In einem Inteview mit Radio Pilatus sagte der 24-jährige Luzerner: «Ich habe immer alles für den FCL gegeben, jetzt ist es zu spät».

Weiter meinte Wiss, dass er enttäuscht sei und von Fringer nicht das nötige Vertrauen gespürt habe. Anders beim Trainer: «Markus Babbel hat mir deutlich gezeigt, dass er auf mich setzt.» Trotzdem hat sich Wiss nun gegen den FC Luzern entschieden.

Wie unsere Zeitung heute schreib, ist Wiss bei St. Pauli und Greuther Fürth, beide Teams der 2. Bundesliga, im Gespräch.

rem

Alain Wiss: Ihre Meinung ist gefragt

Was sagen Sie dazu, dass Alain Wiss den FC Luzern Ende Saison verlässt? Geben Sie gleich unten Ihren Kommentar ab. Ihre Meinung interessiert uns.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.